High End in Wheels

Seit 1980

PRODUKTE

SCHAUT EUCH UNSERE NEUEN WHEELS AN!

C33
DIAMANT SCHWARZ GLANZ

C33
BRONZE

C31 HEAVY DUTY
DIAMANT SCHWARZ GLANZ

C30
DIAMANT SCHWARZ KUPFER

C23
DIAMANT ROT GLANZ

Alle Räder anzeigen

Alles zum Thema Aero Designs bei CMS

Hybrid- und Elektro-Kfz fordern von Rad-Designern neue Ideen. CMS hat als Erstausstatter für führende Automobilmarken intensiv an Lösungen geforscht, die eine perfekte Balance aus effektivem Gewicht und Aerodynamik erzielen.

click!



19.05.2022

CMS C33 – Designhero im Jubiläumsjahr

CMS Deutschland wird 25 und freut sich über die Einführung eines neuen Designs.
Als Hero im Jubiläumsjahr manifestiert das Y-Speichenrad eindrucksvoll die Attraktivität des CMS Räderprogramms!
Abgewinkelte Speichen drehen sich in entgegen gesetzte Richtungen und krallen sich in ein detailveredeltes Felgenhorn – ein Rad mit Lizenz zur Leidenschaft.

Lieferbar sind beide Farbvarianten in ⇨ 8x19 mit den Lochkreisen 5/108, 5/112, 5/114



Mehr anzeigen



Unser Newsletter

Melden Sie sich mit Ihrer Email Adresse zu unserem CMS Newsletter an und erhalten so monatlich ein Update rund um unsere Aluräder.

ÜBER CMS

Alle Infos über CMS

1980

1980 Beginn der Produktion von Leichtmetallrädern.

4000

4000 MitarbeiterInnen kümmern sich täglich um die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb der CMS Räder für den OE– oder Nachrüstmarkt.

10

10 Mio Alufelgen werden pro Jahr für die europäische Fahrzeugindustrie und Aftermarket produziert

40

40 Jahre CMS Erfahrung in Sachen Sicherheit, Qualität und Freude am Fahrzeug.



Mehr anzeigen

Aero Designs

CMS Aero – energieeffiziente Designs

Hybrid- und Elektrofahrzeuge fordern von Raddesignern neue Ideen. CMS forscht als Erstausstatter für führende Automobilmarken intensiv an Lösungen, die eine perfekte Balance aus effektivem Gewicht und Aerodynamik erzielen.

Hierzu wurden die daraus entstandenen Räder C29-Aero und C32-Aero im Vergleich mit einem herkömmlichen Doppelspeichendesign von einer unabhängigen Kommission der TU Dresden geprüft. Der Test sollte das Fahren bei Überland- und Autobahngeschwindigkeiten darstellen, daher wurde ein Geschwindigkeitsbereicht von 80 bis 130 km/h in 10 km/h-Schritten festgelegt. Um den Wind nicht nur von vorne, sondern auch von der Seite zu simulieren, wurde der Winkel der Strömung zwischen 0° und 25° variiert.

Das Ergebnis bestätigt: Je geschlossener ein Rad desto deutlicher nimmt bei steigender Geschwindigkeit der Luftwiderstandsbeiwert ab. Somit erzielt die extra hohe Felgenschulter des C29-Aero einen verbesserten CW-Wert von bis zu 5% gegenüber einem herkömmlichen Doppelspeichendesign. Beim fast voll geschlossenen C32 verringert sich der CW-Wert um bis zu 16% und im Mittel um 14%.

– Ein Resultat auf das man weiter aufbauen kann...

⇨ Finden Sie hier alle CMS Aero Designs: https://cms-wheels.com

Kontakt

Ihr Kontakt zu CMS

Anschrift:

SAP-Allee 2, 68789 St. Leon-Rot

Telefon:

+49 6227 35838-0

Verarbeiten...
Ihre Nachricht wurde gesendet. Vielen Dank!