28.05.2024

CMS – Wheels into Future

Bald ist es soweit – CMS nutzt Energie aus eigenem Solarwerk.

Unter dem Leitsatz „Wheels into Future“ verpflichten wir uns seit über 10 Jahren strategisch dem Thema Nachhaltigkeit. Wir sehen uns in der Verantwortung, mit einem nachhaltigen Wachstumsmodel führend zu sein. Wesentlich dafür war der Invest in einen Solarpark dessen Planung schon seit einigen Jahren feststeht. Nun geht der erste Teil mit 7,8 mwe ans Netz. Mit dem Ziel, den gesamten Energiebedarf unserer Produktion aus Sonnenenergie zu generieren, wird das Kraftwerk weiter auf 46,5 mwe ausgebaut.



Unser Newsletter

Melden Sie sich mit Ihrer Email Adresse zu unserem CMS Newsletter an und erhalten so monatlich ein Update rund um unsere Aluräder.

29.04.2024

CMS C35 – Neudesign für den Markt der Abenteurer

Mit dem C35 Pick-Up stößt CMS in den Markt der automotiven Abenteurer vor.

Das Neudesign wird die Herzen aller Pick-Up User erobern – unabhängig, ob sie als reine Nutzfahrzeuge auch schweres Gelände meistern müssen, oder frisch poliert im Großstadtdschungel beim Cruisen zum Einsatz kommen. Das muskulöse Design des C35 mit 5 Doppelspeichen und einem markanten Abschlusswinkel am Felgenhorn unterstreicht den kraftvollen Auftritt bei jedem Einsatz – als Statement in komplett Schwarz oder für den glanzvollen Auftritt mit Diamant polierten Speichen findet das Neudesign mühelos seine Anhänger.

Produziert wird das Rad in 7,5x17 und 8,0x18 mit den Lochkreisen 6x114,3 und 6x139,7

27.03.2024

CMS verlängert die Partnerschaft mit W&S Motorsport in der NLS 2024

CMS setzt die Zusammenarbeit mit W&S Motorsport fort und startet in diesem Jahr bereits in die dritte Saison in der Nürburgring Langstreckenserie.

Im Porsche 718 Cayman GT4 sind drei neue Fahrer am Start: Mit Moritz Oberheim konnte Daniel Schellhaas, Teamchef von W&S Motorsport einen der schnellsten Porsche Cayman Fahrer gewinnen, Lucas Daugaard aus Dänemark gewann u.a. die dänische Meisterschaft in der Formel 5 und Joshua Bednarski aus Frankreich sammelte bereits 2023 Erfahrung im Porsche Cayman GT4 und absolviert 2024 seine erste vollständige Saison auf der Nürburgring Nordschleife.
Das Vertrauen von CMS in W&S Motorsport ist ungebremst. Die Ergebnisse der letzten Rennen versprachen bereits gute Aussichten.
Wir freuen uns mit unseren Fans auf viele erfolg– und ereignisreiche Rennwochenenden!

29.02.2024

Markante Highlights, Aeroräder, Metallic Colors und fabelhafte Classicwheels

Die neuen CMS Printouts 2024 sind auf dem Weg in den Handel.

2024 bereichern vier neue Designs die CMS Räderrange.
- CMS C35 Pick-Up eröffnet CMS den Markt der Abenteurer.
- CMS C36 präsentiert sich als markantes Multi-Layer-Rad einem Designhighlight for Sportscars
- CMS C37 evolutioniert mit aggressiven Attributen feinen Speichen und aktuell angesagtem Part Diamond Finish seinen Vorgänger C20
- CMS C38 schmeichelt als Aero-Alternative dramatisch elegant den Fans exclusiver Limousinen
Darüber hinaus bietet CMS mit den neuen Z-Sensoren eine programmierbare RDKS-Lösung, die über den kleinsten und leichtesten Sensor verfügt, der für den globalen Ersatzteilmarkt angeboten wird.

Bereits jetzt können Sie unseren neuen Katalog und die Designbroschüre auf unserer Website unter "Download" ansehen und herunterladen!
Schauen Sie rein, in den druckfrischen CMS-Räderkatalog und lassen Sie Sich begeistern!

01.02.2024

CMS erhält erneut den Premio Award – 2. Auszeichnung in Folge

Die Händler der Premio-Gruppe haben CMS erneut und in Folge zum Lieferanten des Jahres 2023 in der Kategorie Felgen gewählt.

Der Award von GRS-Premio steht dabei für Werte wie: Zuverlässigkeit und Lieferservice, Produktpalette, Reklamation und Zufriedenheit.
Seit jeher „brennen“ wir für das Thema Räder und in unsrer Arbeit steckt viel Herzblut! Umso mehr ehrt und motiviert uns diese Auszeichnung. Wir bedanken uns deshalb bei allen Händlern der Premio-Gruppe und bei unseren After-Market-Teams in Izmir, Bremen und St. Leon-Rot.

30.11.2023

CMS C34 - Neudesign im ungebrochenen 5-Speichen-Trend

5 Speichen Räder – Ausdruck für ungebremste Sportlichkeit.

Der 5-Speichen-Trend ist ungebrochen. Somit war die Entwicklung eines Neudesigns obligatorisch. Moderne Designelemente und das in typischer CMS Handschrift geformte Felgenhorn schaffen Wiedererkennung und verleihen dem C34 seine sportliche Attitüde. Das tief ausgeformte Zentrum, die sich verjüngenden Linien nach Außen und seine optische Speichenverlängerung im Felgenhorn machen das zeitlose 5-Speichen Design zum Teaser. CMS schafft mit dem C34 eine weitere Bereicherung der aktuellen Räderrange.

Aufgrund seiner ECE-Zertifizierung kann das C34 auf viele Fahrzeuge ohne Eintragung und ohne Mitführen einer Betriebserlaubnis

Das C34 wird in folgenden Größen und Anwendungen produziert:
7,0 x 17 – 5x100 / 5x108 / 5x110 / 5x112 / 5x114,3 / 5x120
7,5 x 18 – 5x108 / 5x112 / 5x114,3
7,5 x 19 – 5x108 / 5x112 / 5x114,3

27.10.2023

C29 – Aero das Beste für zwei Welten

Wer vom Verbrenner auf ein Hybrid- oder Elektrofahrzeug wechselt, darf sich freuen: Das C29-Aero bietet das Beste für zwei Welten:
Eine 5 cm breite Aerolippe verringert den Luftwiderstand und optimiert die Energieeffizienz wobei 5 schmale akzentreiche Doppelspeichen Agilität und Sportlichkeit charakterisieren.
Lackiert mit hochwertigem „Dinner“-Schwarz und Diamantsilber kopiert schmeichelt das C29-Aero nahezu jeder der aktuellen Topsellerkarosserien.

Im Winter garantieren wir durch die Produktion nach den von Premiumfahrzeugherstellern geforderten Richtlinien und die 3-Fach Beschichtung mit hochwertigen Lacken volle Tauglichkeit bei Salzwasser, Eis und Splitt.

Das C29-Aero ist in folgenden Größen lieferbar:
7,5x18 –> 5x108 / 5x112 / 5x114 / 5x120
8,5x18 –> 5x112 / 5x114
8,0x19 –> 5x108 / 5x112 /5x120
8,5x19 –> 5x108 / 5x112 / 5x114
9,5x19 –> 5x112 / 5x114

27.09.2023

Beauties in Black

Räder in glänzendem Schwarz sind im Sommer wie auch während der Wintersaison angesagt!

Edles Schwarz Glanz Finish ist saisonunabhängig und gehört zum Anspruch eines Top-Designs. Wirkt es für sich selbst sportlich aggressiv, veredelt es auf dem Fahrzeug eindrucksvoll die Karosserie. Seidenglatte Oberflächen machen die Räder pflegeleicht. Zusätzlich gewährt die 3-Schicht-Lackierung der Räder hervorragenden Schutz – insbesondere im Wintereinsatz bei extremen Einflüssen durch salzhaltiges Tauwasser, Eis und Splitt.
Mit einem „Beauty in Black“ Design von CMS liefern Sie eine Top Winterperformance!

Verfügbare Größen für alle gängigen Fahrzeuge:
C34 – 7,0x17; 7,5x18; 7,5x19
C33 – 8,0x18; 8,0x19; 8,5x20; 9,0x20
C32 – 7,5x18; 7,5x19; 8,0x19; 8,5x20
C30 – 6,5x16; 7,0x17; 7,5x18; 8,0x18; 7,5x19
C28 – 7,0x17; 7,5x18; 7,5x19; 8,0x20

04.09.2023

CMS nimmt spitzen RDKS-Sensor ins Programm

CMS bietet ab sofort eine programmierbare RDKS-Lösung, die über den kleinsten und leichtesten Sensor verfügt, der für den globalen Ersatzteilmarkt angeboten wird.
Durch die gleichzeitig beste Lebensdauerleistung ihrer Klasse, stellen die von der Zylux-Gruppe entwickelten Z-Sensoren die ultimative Lösung zum Thema RDKS – Service dar.

Überzeugende Vorteile:

⇨ Über 25 Jahre Erfahrung in Entwicklung von RDKS-Sensoren
⇨ Abdeckung von 98 % aller Fahrzeuge
⇨ 100 % Kompatibilität mit den aktuellen ATEQ-Programmiersystemen
⇨ Blitzschnelle Programmierkonfiguration in weniger als 5 Sekunden
⇨ Ultraleicht, mit nur 23 Gramm Gesamtgewicht.
⇨ Ausgestattet mit modernster Mikrocontoller-Technologie
⇨ Direkt passender OE-Ersatz für BLE-Anwendungen (z.B. Tesla)
⇨ Produziert nach OE-Standard unter ISO21750


Unser Team steht Ihnen bei allen Fragen zu Technik und Programmierung gern zur Verfügung.

Bestellen Sie die Sensoren einfach per Mail oder über unseren Shop.
Bei Bedarf bieten wir Ihnen auch ATEQ-Programmiergeräte oder Programmierlizenzen an.

26.07.2023

CMS Technischer Ratgeber

Neues Tool mit vielen Suchfunktionen

CMS unterstützt Kunden und Verbraucher mit einem neuen Räderassistenten.
Der „Technische Ratgeber“ bietet Ihnen auf unserer Homepage noch mehr Service:
- Gutachtensuche anhand der Radnummer oder KBA-Nr.
- Alle Fahrzeugfreigaben einer Radnummer auf einen Blick
- Radnummernsuche nach Fahrzeug, Design, Größe, Lochkreis, ET oder sogar nach der Farbe
- Informationen über Reifengrößen und Schneeketten
- RDKS
- ABE Download
- Detaillierte Fahrzeuginformationen
- uvm.
Einfach mal ausprobieren: https://cms-wheels.com

Wenn Sie Fragen haben, Unterstützung in der Anwendung benötigen, oder vielleicht nach früheren CMS-Rädern suchen, freuen wir uns über Ihren Anruf unter +49 6227 358380. Oder Sie schreiben uns eine Mail an info@cms-wheels.de

23.06.2023

Faszination hautnah mit einem Porsche 718 Cayman GT4

Motorsport zum Anfassen, das ist die NLS - Faszination hautnah auf der schwersten Rennstrecke der Welt. Bei keinem anderen Rennen ist man als Zuschauer so nah dran. Zwischen Qualifying und Rennen auf dem Grid oder beim Team in der Box – man schaut den Akteuren direkt über die Schulter.

CMS ist seit zwei Jahren begeisterter Sponsor eines Porsche Cayman #962 von W&S Motorsport bei der NLS, der Langstreckenserie auf dem Nürburgring. Mit dem Rennteam von W&S Motorsport verbindet uns von Beginn an die Leidenschaft zum Motorsport und das Engagement in die Leistung.

Wir wünschen unserem Team von W&S Motorsport mit den Fahrern Niclas Wiedmann, Philip Miemois und Mauro Calamia viel Erfolg!

26.05.2023

High End in Wheels

Hätten Sie es gewusst?
CMS gehört zu den Top 3 der führenden Leichtmetallräderhersteller Europas:

⇨ CMS fertigt an 4 Standorten über 10 Millionen Aluminiumräder pro Jahr…
⇨ mit modernsten Produktionsanlagen…
⇨ auf dem neuesten Stand der Technik…
⇨ mit europaweit über 4.000 Mitarbeitern.
⇨ Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung als Erstausrüster der führenden Automobilhersteller garantieren wir höchste Qualitätsansprüche.
⇨ Unsere Gesamtlagerkapazität für den Nachrüstmarkt liegt bei permanent 230.000 Rädern.
⇨ Nachhaltigkeit ist ein Thema, das bei CMS schon seit Beginn praktiziert wird.

Werfen Sie einen Blick auf unser aktuelles Räderprogramm.
Nutzen Sie den Konfigurator und montieren Sie Ihre neuen Räder schon vorab auf Ihr Fahrzeug.

28.04.2023

CMS Räder in schimmerndem Kupfer-Coating

Kupfer gehört zu den Edelmetallen. Seine Aufgabe besteht darin, Energie zu leiten und Negativität zu beseitigen. Dabei verkörpert Kupfer Schönheit und wirkt harmonisierend.

Mit der Entwicklung eines Kupfer-Coating auf glanzgedrehten Flächen, überträgt CMS diese Eigenschaften auf seine Räder und folglich auf das gesamte Fahrzeug. Besonders harmonisch verbindet sich Kupfer mit Fahrzeugfarben in Schwarz-, Grau-, Grün-, Weiß- und Blautönen. Durch die zusätzliche Beschichtung sind Ihre Räder im Fahrbetrieb besonders geschützt.

State of the Art Designs in schimmerndem Kupfer-Coating erhalten sie von CMS mit den Designs
⇨ C30 in den Größen 17“ – 19“ und
⇨ C33 in den Größen 18“ – 20“

Konfigurieren Sie Ihr Fahrzeug unter: https://cms-wheels.com

30.03.2023

CMS C33 – Ein Höhepunkt der CMS Designsprache

Ausgezeichnet mit dem Winner-Award des „automotive brand contest“

Kantige Linienführung und wirkungsvoll gestaltete Details verleihen dem C33 sein markantes Aussehen und bereichern es mit Charakter. Dramatisch elegant und sorgfältig konstruiert ist es auf dem aktuellsten Stand der von Premiumherstellern geforderten Richtlinien. Leicht und robust entspricht es den Wünschen nach immer raffinierteren optischen Möglichkeiten.
Um den Status „Designhighlight“ zu manifestieren und der Nachfrage gerecht zu werden, wurde die Farbrange des C33 ganz aktuell um die Farbe „Schwarz Glanz“ ergänzt.

Das Rad gibt es von 18“ bis 20“ Zoll in den vier derzeit angesagten Farbvarianten:
Diamant Schwarz Glanz, Bronze, Schwarz Glanz und in schimmernder Metallic Optik: Diamant Schwarz Kupfer.

15.03.2023

CMS – Bester in der Kategorie Felgen

Die Händler der Premio-Gruppe haben für uns gestimmt:
"Ihr Unternehmen steht in herausragender Form für Werte wie Zuverlässigkeit und Lieferservice und überzeugt unsere Partner in puncto Produktpalette, Reklamationsabwicklung sowie Zufriedenheit."

Diese Auszeichnung ehrt uns sehr und zeigt uns: Wir sind auf dem richtigen Weg. Gleichermaßen verpflichten wir uns weiterhin einer Top Performance.
Unser Dank geht an die Händler der Premio-Gruppe und an unser After-Markt-Team in Izmir, Bremen und St. Leon-Rot.

27.01.2023

CMS C32 in Blau – Symbol für Elektroantrieb

CMS C32 – das perfekte Design für alle Fahrzeuge mit Elektro- bzw. Hybridantrieb.
Mit sensibler Hand designt, erhielt die fast vollgeschlossene Oberfläche eine sportliche und sexy Linienführung.
Das Rad wirkt dadurch niemals zu massiv und reiht sich kompromisslos in die Liga der führenden OEM-Räder ein. Kein Wunder also, dass das C32 bereits unmittelbar nach Markteinführung gefeiert wurde!
Neu – in der Farbausführung Diamant Schwarz Blau widerspiegelt es die Symbolfarbe der elektrischen Antriebe.
Ein Statement für alle Fans emissionsfreier Fahrzeuge.

Das C32-Diamant Schwarz Blau ist sofort lieferbar in:
7,5x19“ und 8,0x19“
Das C32-Diamant Schwarz Glanz ist sofort lieferbar in:
7,5x18“, 7,5x19“ und 8,0x19“

31.10.2022

So pflegen Sie Ihre Wheels

Reinigungstipps vor der Winterpause

Es ist wieder Umrüstsaison. Die Räder werden gewechselt und eingelagert. Da die Alus beträchtlichen Einflüssen und Schmutz ausgesetzt sind, ist die Pflege vor der Einlagerung maßgeblich für eine lange Lebensdauer.

Um nach jeder Saison einen weiterhin glänzenden Auftritt sicher zu stellen, haben wir für Sie folgende Tipps:

⇨ Verwenden Sie warmes Wasser und ein handelsübliches Autoshampoo.
⇨ Verzichten Sie auf die Verwendung von Felgenreinigern, da diese oft säurehaltige Substanzen beinhalten, die den Lack oder den Kunststoff der Nabenkappen angreifen können.
⇨ Der Dampfstrahler ist dabei tabu, da der starke Druck des Wasserstrahls den Klarlack angreifen kann.
⇨ Denken Sie auch an die Innenseite der Räder, die oft vernachlässigt wird.
⇨ Hartnäckigen Schmutz lösen Sie am besten mit einer Felgenbürste und an schwer zugänglichen Stellen mit einer Zahnbürste.
⇨ Spülen Sie die Räder nach der Reinigung mit klarem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem weichen Tuch.
⇨ Zum Schluss tragen Sie ein handelsübliches Felgenwachs oder einen Felgenversiegler auf und Ihre Räder erstrahlen in neuem Glanz.

Auf unserer Website haben wir für Sie unter "Download" eine ausführliche Pflegeanleitung hinterlegt.

31.08.22

Im Winter kommt Farbe drauf

Farbige und frontpolierte CMS-Räder rollen auch durch frostige Wintermonate.
Wir haben uns der technischen Herausforderung gestellt, auch farbige High-End-Designs mit höchster Lack-Präzision winterfest zu machen.
Mit den Designs C33, C32 und C30 haben wir unsere sportlichsten Räder in Bicolor ausgestattet, damit sie in Blau oder Kupfer auch bei Salz und Schnee eine Top Performance liefern!

Die Designs erhalten Sie in folgenden Größen:
⇨ C33 – 8,0x18; 8,0x19; 8,5x20
⇨ C32 – 7,5x19; 8,0x19
⇨ C30 – 7,5x17; 7,5x18; 8,0x18; 7,5x19

26.04.2022

CMS pimpt Kleine rot

Sie möchten aus Ihrem Fahrzeug einen Eyecatcher machen und suchen Räder in 15“ oder 16“?

Dann führt Sie das rote CMS C23 zum Erfolg! Mit seinen 15 schmalen akzentreichen Speichen wirkt es auf Anhieb cool!
Und wegen des breit gefächerten Angebots in allen gängigen Lochkreisen finden Sie Freigaben für fast jedes Fahrzeug. Wenn‘s dann doch eine andere Farbe sein sollte, wählen Sie zwischen Diamant Schwarz und Diamant Horn Schwarz.

Das CMS C23 ist in oben gezeigten Farben und folgenden Lochkreisen lieferbar:
⇨ 4x98, 4x100, 4x108, 5x100, 5x108, 5x112, 5x114

29.03.2022

CMS Aero-Rädertest mit der TU Dresden

CMS stellt sich der Prüfung seiner beiden neuen Aerodesigns durch das Institut für Automobiltechnik der TU-Dresden.
Ziel des Projekts war es, die aerodynamischen Eigenschaften von drei Rädern zu ermitteln. Es wurde eine Testmethode entwickelt, um diese Eigenschaften im Windkanal der TU Dresden zu untersuchen.

Ausgewählt wurden 3 technisch baugleiche Räder mit unterschiedlichen Designs:
CMS C26 in 8x19“ einem 5 Doppelspeichenrad mit konventionellem Felgenhorn als Vergleichsbasis
CMS C29-Aero in 8x19“ mit einer ca. 5 cm breiten Aerolippe
CMS C32-Aero in 8x19“ als fast vollgeschlossenes Design

Getestet wurden die Räder mit Nexen Reifen NFera Sport 235/35R19

Der Test soll das Fahren bei Überland- und Autobahngeschwindigkeiten darstellen, daher wurde ein Geschwindigkeitsbereich von 80 bis 130 km/h in 10 km/h-Schritten festgelegt. Um den Wind nicht nur von vorne, sondern auch von der Seite zu simulieren, wird der Winkel der Strömung zwischen 0° und 25° in 5°-Schritten variiert.

Ergebnis:
Zu Beginn erhöht die Rotation den Luftwiderstandsbeiwert aufgrund der zusätzlichen Turbulenzen, die durch das sich drehende Rad entstehen. Der Luftwiderstandsbeiwert nimmt jedoch mit steigender Geschwindigkeit deutlich ab; insbesondere beim C32 dessen Geometrie beim Drehen eine geschlossene Oberfläche erzeugt. Hierbei wird eine Verringerung des Luftwiderstandes bis zu 16 % (im Mittel von 12,5 %) erreicht. Das C29 Aero erreichte allein durch die 5 cm breite Aerolippe einen geringeren Luftwiderstand bis 5%.

Wir bedanken uns beim Team der Technischen Universität Dresden und bei Nexen Tire für die Bereitstellung der Reifen.

27.01.2022

CMS Deutschland feiert Jubiläum!

Aus Passion gegründet und mit Leidenschaft erfolgreich geführt, gehört CMS Deutschland zu den bedeutendsten Räderherstellen im europäischen Nachrüstmarkt. Unterstützt und beliefert von einer „starken Muttergesellschaft“, der CMS Group, mit über 40 Jahren Erfahrung in der Erstausrüstung, ist CMS top aufgestellt.Lass dich von den CMS-Neuheiten begeistern.CMS Räder machen aus Autos Heroes!

25.11.2021

Heavy Duty Fahrzeuge im Focus

Schwerlastfahrzeuge sind keine reine Zweckangelegenheit mehr. Campingfahrzeuge, Kleinbusse für Familien oder veredelte Lieferfahrzeuge sind Statement!

CMS bedient diese attraktiven “Heavy Duty Cars“ ab sofort mit dem Neudesign C31. Ein Räder-Look der mit seinen markanten Elementen an Superhelden erinnert und bei einer Bewältigung von bis zu 2,3 Tonnen Achslast Sicherheit verspricht. Das Rad hat die Größe 6,5x16 und wird mit folgenden Anbindungen angeboten:
5x114 / 5x118 / 5x120 / 5x130 / 5x160 / 6x130

Sie finden das Rad in unserem Konfigurator.

Kontakt

Ihr Kontakt zu CMS

Anschrift:

SAP-Allee 2, 68789 St. Leon-Rot

Telefon:

+49 6227 35838-0

Verarbeiten...
Ihre Nachricht wurde gesendet. Vielen Dank!